Album Release Konzert LAUTER ALS BOMBEN auf den Trümmern des Underground Köln

Wenn Du abends ohne nachzudenken postest "Hey Leute, heute Nacht erscheint unser Album, wir haben gerade ein paar Kisten Bier gekauft und Akustikgitarren im Kofferraum - wer Bock hat kommt gleich rum, wir stoßen zusammen auf die Platte an und schrammeln ein paar Songs am Lagerfeuer!" - und dann stehen da um Mitternacht plötzlich hunderte geile Leute in der Dunkelheit und feiern mit Dir. Mit Pyro. Und Konfetti. Und jede Menge Polizei. Und ein Kameramann. Das war die geilstegeilstegeilste Album-Geburtsstunde, die wir je erlebt haben! Was für unfassbar super Typinnen und Typen ihr seid!

Gepostet von DONOTS am Sonntag, 14. Januar 2018

DONOTS Album Release

Lauter als Bomben Konzert am alten Underground in Köln

Am 12 Januar 2018 haben die aus Ibbenbüren stammenden Donots ihr neues Album „Lauter als Bomben“ veröffentlicht. Aus diesem Anlass hat die seit 1993 bestehende Rock-Band ein spontanes Akustik Konzert am alten Underground Gelände in Köln Ehrenfeld gegeben. Dieses Event habe ich begleitet und ein Promotion Video für Facebook erstellt. Zu sehen ist das Video auf der Facebook Seite "donotsofficial". Angekündigt haben die Donots das Konzert kurz vorher bei dem Radiosender 1Live. Einige Stunden später sind zahlreiche Fans in Ehrenfeld erschienen. Manche sind sogar aus Hamburg angereist. Für manche mag das vielleicht verrückt klingen, aber es hat sich sicher gelohnt. Die 5 Jungs haben ordentlich Bier mitgebracht und wurden von der Cocktailbar STAPEL.BAR unterstützt, in derem Hinterhof spielen zu dürfen. Alles mehr als spontan. Sogar die Polizei schaute kurz vorbei, ob auch alles mit rechten Dingen zugeht. Es flog Konfetti und ein Pyro wurde gezündet. Alles was die Stimmung enorm angehoben hat. Ein großartiges Konzert, welches in die Geschichtsbücher der seit 25 Jahre bestehenden Band eingegangen ist. Bis dato hat das Video ganze 25.000 Aufrufe erzielt.

  • Kunde Donots
  • Jahr 2018
  • Teilen